SMART GOLDEN MONA

 
Smart Golden Mona
Home
Über mich
=> So beschreibt Rami mich
=> So beschreibt Nadine mich
=> So beschreiben mein Bruder und Martina mich
Unsere Freunde
Über Mona
Unsere Geschichte
Unsere Stubentiger
Gästebuch
Galerie
Blog
News
Links
Kontakt
 

Über mich

Am 16.03.1985 erblickte ich als Tochter von

Erik und Sabine



 
in Waiblingen das Licht der Welt.









Ich genoss zwei Jahre lang das Einzelkind dasein sein (ich habe noch einen großen Bruder, doch der ist 12 Jahre älter als ich und lebte bei seiner Mama), bis am 20.02.1987 mein Bruder Benjamin zu uns auf die Welt kam.




Ich gewöhnte mich irgendwie daran nicht mehr allein zu sein :-)




Mit 6 kam ich dann wie jeder andere in die Schule... Aus war es mit der schönen Kindi Zeit.... Jedoch nicht für immer. Später entschied ich mich dazu Erzieherin zu werden.




Mein Bruder durfte die Kindi Zeit noch etwas geniesen bis auch bei ihm der Schulalltag beginnen sollte.



den er anscheinend sehr ermüdend fand



Ich find mein Bruder war total knuffig. Is er heut auch noch....




Mein Bruder und ich hatten eine schöne Kindheit... In Welzheim aufzuwachsen kann ja auch nur toll sein.




Unsere Urlaube verbrachten wir jedes Jahr in Kroatien da mein Vater ein begeisterter Segler ist und dort ein Segelboot die "Vagabund" hat.





Hier noch mit unserem geliebten Hund Fleck, der leider im Januar 2006 mit 18 Jahren eingeschläfert werden musste... Dieser Tag war der schlimmste meines Lebens bis jetzt.



Meine Eltern mochten Pferde sehr und waren beide Reiter. Auf unseren Stuten Barbee und Corida lernte ich das Reiten. Hier bin ich mit der Appaloosa Stute "EFG Barbee Doll" zu sehen. Aus ihr zogen meine Eltern den Hengst "Barbees dear Bunny".



Die Jahre gingen ins Land und ich wurde älter. Hier ca. 13





Irgendwann in der Pubertät nahm dann auch das männliche Geschlecht eine symphatische Rolle ein.




Die ersten "großen" Lieben kamen und gingen.



Ich lernte mit 13 ebenfalls meine beste Freundin Nadine kennen und unsere Partyzeit begann und hielt auch ganz schön lange an.





























Mit knapp 17 lernte ich dann meinen Schatz Benjamin kennen, der auch heute noch die Hauptrolle spielt
(neben Mona *hihi*)





Nun begann auch meine Ausbildung und plötzlich war ich wieder im Kindergarten :-)




Meinen Hobbys, der Reiterei und den Tieren ging ich immer noch nach.




Hier mit unserer Criollostute Corida, die heute über 30 aber immer noch Topfit ist.



Und das bin ich heute!
Wenn ich nicht grade beim Arbeiten, bei meinem Pferd bin oder es mir zu Hause mit meinem Schatz gemütlich mache dann liebe ich es Mädelsabende mit meinen süßen Hühnern zu verbringen... Ein paar Bilder wie unterschiedlich so Mädelsabende aussehen können werden irgendwann in meinem Blog zu sehen sein...






















Es waren schon 45359 Besucher (118579 Hits) hier!
 
Freundschaft ist eine Seele in zwei Körpern
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=